Über mich

Armin Müller, geb. 1965

Aufgewachsen in Emmen, Luzern, Schweiz
Nebst einem Jahr in Californien USA stets im Raum Luzern gelebt
Hobbys: Natur, Wandern, Tanzen, Töff, Reisen, Fotografie, Feuer machen

Beruflicher Werdegang

Seit 2018 Inhaber und Seminarleiter, zusammen mit Barbara Schmid, "Wege zur Lebendigkeit"
2015-2017 3 Jahre Seminarleiter und 2 Jahre im Leitungsteam des Shima Institut AG
2015 Sexological Bodywork Level 2 Coach Ausbildung in Barcelona und Berlin
Seit 2015 Kursleitung im Bereich tantrische Massagen beim IISB und beim Shima-Institut
2012, 2014 Making Love Retreats bei Diana und Michael Richardson
2012-2015 Assistenz bei diversen Kursen des IISB® bei Didi Liebold, Janine Hug und Nhanga Ch. Grunow.
Seit 2012 Eigene Praxis für Sexological Bodywork in Kriens, LU
2012 Somatische Sexualberatung bei D. Liebold
2012 Dipl. Tantramasseur IISB® bei Nhanga Ch. Grunow und D. Liebold
2011-2012 Certified Sexological Bodyworker IISB® bei Didi Liebold und Janine Hug
2011 Ausbildung zum Sexologischen Körpertherapeut IISB®
2009-2011 Diverse Tibetan Tantra Pulsing Seminare bei Shanti Premi Obermaier
2008-2015 Assistenz in Integrativer Körperarbeit und Persönlichkeitsentwicklung am Shima-Institut
Seit 2006 Regelmässige Tanzseminare nach 5Rhythm und Movment Medicine
2009 Bodydearmoring Prozess (indianisches Sexualwissen)
2006-2007 Tantrisches Jahrestraining am Shima-Institut, Daniele Kirchmair, Adligenswil
1999 Start des tantrischen Weges bei Workshops in Californien USA
Seit 1981 Training in Aikido, mittlerweile Aikido Lehrer 6. Dan Aikikai Hombu
Seit 1996 Selbstständiger Software Engineer
Seit 1989 Informatiker/Software-Ingenieur/Programmierung
1986-1989 Studium Elektrotechnik HTL
1981-1985 Maschinenzeichner